26.10.2013 08:46
Quelle: schweizerbauer.ch -
Beitragsrechner
Wie viele Direktzahlungen bekomme ich 2014?
Die Agridea hat den Beitragsrechner an die Verordnungen der Agrarpolitik 2014-2017 (AP 2017) angepasst. Er steht ab sofort unter www.focus-AP-PA.ch zur Verfügung.

Wie wirkt sich die Agrarpolitik 2014–2017 (AP 2017) auf Ihren Betrieb aus? Diese Frage beantwortet der Beitragsrechner der Agridea. «Damit auf den Landwirtschaftsbetrieben und bei Beratungen bisherige provisorische Berechnungen möglichst schnell nachgerechnet werden können, haben wir den Beitragsrechner aktualisiert», schreibt die Agridea dazu.

Die neuste Version 4.0 könne ab sofort unter www.focus-AP-PA.ch heruntergeladen werden. Dort sei auch  das aktualisierte GMF-Tool (V 1.0) zur Detailberechnung der Anforderungen für die Beiträge zur graslandbasierten Milch- und Fleischproduktion aufgeschaltet. A

gridea empfiehlt,  periodisch die Internetseite www.focus-AP-PA.ch  zu kontaktieren, um sicherzugehen, dass die Berechnungen mit der jeweils aktuellsten Version vorgenommen werden. Das Programm Dirzahl werde ebenfalls angepasst werden. «Den Termin für die Aufschaltung können wir Ihnen leider noch nicht mitteilen», schreibt Agridea. Man werde dazu kein neues Infomail mehr versenden und verweise darauf, bei Bedarf gelegentlich unter www.focus-AP-PA.ch nachzuschauen. s

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN