Sonntag, 19. September 2021
Pflanzenshädlinge

20.06.2012 8:56

Pflanzenshädlinge

Laut Freiburger Biologen ist weltweit jede zweite Ausrottungs-kampagne von Pflanzen-schädlingen von Erfolg gekrönt. Damit zeige sich, dass die Skepsis dagegen bei vielen Behörden und in Fachkreisen unbegründet sei, teilte die Universität Freiburg am Dienstag mit.

Quelle: sda

Basel

18.06.2012 15:53

Basel

Der gefährliche Asiatische Laubholzbockkäfer soll sich in der Schweiz unter keinen Umständen verbreiten. Der Bund hat deshalb eine Sonderzone beim Hafen von Birsfelden BL eingerichtet. Dort werden die Bäume nun intensiv kontrolliert.

Quelle: sda/blu

Schädlinge

18.06.2012 12:13

Schädlinge

Die 2009 erstmals im Südtessin beobachtete Edelkastanien-gallwespe hat ihr Befallsgebiet deutlich vergrössert. Der Pflanzenschädling ist bis in den Raum Biasca und ins Verzascatal vorgedrungen. Auch im Misox GR, im Chablais VS/VD und in der Deutschschweiz wurde er entdeckt.

Quelle: sda

Thurgau

29.05.2012 11:35

Thurgau

Viele Thurgauer Bauern haben in diesem Jahr im Kampf gegen den Feuerbrand auf den Einsatz des Antibiotikums Streptomycin verzichtet. Ob die risikoreiche Strategie des Thurgauer Pflanzenschutz-diensts aufgeht, wird sich in gut zwei Wochen weisen.

Quelle: sda

USA

25.05.2012 9:02

USA

Der Agrochemiekonzern Syngenta hat in den USA einen Rechtsstreit um das Herbizid Atrazin mit einem Vergleich beigelegt. Dafür legte der Konzern 105 Mio. US-Dollar auf den Tisch.

Quelle: sda

Gentech

23.05.2012 11:09

Gentech

Greenpeace hat im Raum Basel genmanipulierten Raps gefunden, der in der Schweiz weder zum Anbau noch zum Import als Lebens- oder Futtermittel zugelassen sei. Die Pflanzen wuchsen in der Nähe von Bahn- und Schiffs-Infrastruktur, seien also wohl verwildert.

Quelle: sda

Feuerbrand

14.05.2012 13:41

Feuerbrand

Weltweit arbeiten verschiedene Teams an der Entwicklung feuerbrandresistenter Sorten. Nun haben Fachleute von Agroscope und der ETH Zürich gemeinsam einen weiteren Meilenstein erreicht: Sie haben das Resistenz-Gen des Wildapfels Malus x robusta 5 genau lokalisiert.

Quelle: mgt

Agrochemie

14.05.2012 8:04

Agrochemie

Der Agrochemiekonzern Syngenta und der belgische Biotechnologiekonzern Devgen haben eine sechsjährige Lizenz- und Forschungsvereinbarung abgeschlossen.

Quelle: sda

Schädlinge

8.05.2012 13:42

Schädlinge

Der Klimawandel fördert Schadinsekten. Spezialisten von Agroscope haben gemeinsam mit MeteoSchweiz mit einem Computermodell die Auswirkungen untersucht. Beispielsweise müssen Obstbauern bei steigenden Durchschnittstemperaturen damit rechnen, dass es mehr Apfelwickler gibt.

Quelle: sda

Forschung

3.05.2012 7:36

Forschung

Experimente, die den Effekt der Klimaerwärmung auf den Lebenszyklus von Pflanzen simulieren, unterschätzen diesen um ein Mehrfaches. Dies ergab eine internationale Studie mit Schweizer Beteiligung. Der Befund stellt auf Experimenten basierende Prognosen über Ökosysteme im Klimawandel in Frage.

Quelle: sda

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE