Donnerstag, 29. September 2022
Agrarpolitik

4.02.2019 12:53

Agrarpolitik

Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) hat mehrere Erklär-Videos zur AP22+ publiziert. Die neue Agrarpolitik befindet sich derzeit in Vernehmlassung.

Quelle: lid

Agrarpolitik

30.01.2019 13:02

Agrarpolitik

Der Vorstand der Schweizer Milchproduzenten SMP hat seine Position zur Vernehmlassung zur Agrarpolitik 2022+ festgelegt. Er unterstützt die tiefere Gewichtung der flächenbezogenen Direktzahlungen, wehrt sich aber gegen eine Senkung der Verkäsungszulage.
Agrarpolitik

26.01.2019 6:00

Agrarpolitik

Die Agrarpolitik 22+ will die Produktionssystem-Beiträge stärken. Dafür soll es weniger Gelder für die Versorgungssicherheits-Beiträge geben. Insgesamt rechnet das BLW mit gleichbleibenden Direktzahlungen.

Quelle: Jonas Ingold, lid

AP22+

25.01.2019 20:06

AP22+

Der Bündner Bauernpräsident Thomas Roffler gewinnt der Agrarpolitik 2022+ Gutes ab. Er fordert die Bauern auf, die Zügel selbst in die Hand zu nehmen.
Agrarpolitik

22.01.2019 17:32

Agrarpolitik

Die SVP hat sich am Dienstag zur Agrarpolitik 2022 geäussert. Die Partei fordert vom Bundesrat, die Landwirtschaftspolitik auf die Produktion auszurichten. Die SVP fordert von der Landesregierung "dringend" Korrekturen.
Agrarpolitik

22.01.2019 8:05

Agrarpolitik

Die Milchbauern fordern, dass sie mit der AP 22+ wieder mehr Direktzahlungen erhalten. Der Berner und der Schweizer Bauernverband wollen das nicht mittragen. Denn man müsste das Geld dafür anderen Bauern wegnehmen.

Quelle: Daniel Salzmann

Agrarpolitik

14.12.2018 16:30

Agrarpolitik

Verschiedene Umweltorganisationen fordern vom Bundesrat in der Agrarpolitik 22+ klare Massnahmen zum Einsatz von Pflanzenschutzmitteln sowie Stickstoffüberschüssen. Dies nachdem der Bundesrat die "Initiative für sauberes Trinkwasser" ablehnt.
Agrarpolitik 22+

22.11.2018 18:12

Agrarpolitik 22+

Der Schweizer Bauernverband (SBV) ist mit den Vorschlägen des Bundesrates zur künftigen Agrarpolitik unzufrieden und fordert "grundlegende Korrekturen". Bei den Pflanzenschutz-Initiativen will der Verband frühzeitig Gegensteuer geben.

Quelle: lid

AP 22+

22.11.2018 16:02

AP 22+

Mehr Stabilität bei den Rahmenbedingungen wie beispielsweise den Direktzahlungen, weniger Administration: Auf diesen Pfeilern will der Schweizer Bauernverband die Landwirtschaftspolitik vorantreiben. Seine Delegierten haben eine entsprechende Resolution verabschiedet.

Quelle: sda

AP22+

15.11.2018 9:15

AP22+

Vernichtende Kritik von Vision Landwirtschaft an der Botschaft zur AP 22+ mit Schlagwort "Stillstand statt Reform" und Werbung für eigene "Visionen"

Quelle: pd

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE