Montag, 27. September 2021

15.04.2013 7:28

Welthandel

Von neun Kandidaten für den Posten des Generaldirektors bei der Welthandelsorganisation (WTO) haben es fünf in die zweite Auswahlrunde geschafft. Ausgeschieden sind die Vertreter aus Ghana, Kenia, Costa Rica und Jordanien, wie ein WTO-Sprecher am Freitag sagte.

Quelle: sda/afp

29.01.2013 11:58

WTO

Bei der Welthandelsorganisation (WTO) in Genf hat das Kandidatenkarussell für die Neubesetzung des Chefpostens Fahrt aufgenommen. Insgesamt neun Bewerber buhlen um die Stelle.

Quelle: sda/dpa

28.01.2013 8:03

WTO

In der festgefahrenen Liberalisierung des Freihandels werden nach langem Stillstand die Ziele nun tiefer gesteckt. Bis zum Treffen der Handelsminister im Rahmen der Welthandelsorganisation WTO im Dezember in Bali sollen Zwischenergebnisse erreicht werden.

22.01.2013 9:36

Welthandel

Das weltweite Wachstum beim Handel bleibt hinter seinem langjährigen Trend zurück: «Nach einem geschätzten Zuwachs von 2,5 Prozent 2012 rechnen wir mit 4,5 Prozent in diesem Jahr», sagte WTO-Chef Pascal Lamy der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» vom Dienstag.

Quelle: sda/Reuters

21.12.2012 7:47

WTO

Drei Kandidaten haben sich bereits für eine Nachfolge von Pascal Lamy an der Spitze der Welthandelsorganisation WTO gemeldet. Die Mitgliederländer haben bis Ende Dezember Zeit für Nominierungen.

1.10.2012 7:55

Norwegen

«Norwegen darf Importzölle erhöhen» Hildegunn Gjengedal vom Norwegischen Bauernverband erklärt, warum Norwegen Zolltarife für Käse und Fleisch erhöhen will.

Quelle: Interview: Daniel Salzmann

WTO

19.08.2012 17:20

WTO

Argentinien hat bei der Welthandels-organisation (WTO) wegen der Einschränkung von Biodiesel-Importen durch Spanien Klage gegen die EU eingereicht.

Quelle: sda/dpa

22.07.2012 8:18

WTO

Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Samstag mit seiner Unterschrift den Beitritt des Landes zur Welthandels-organisation (WTO) in Kraft gesetzt. Damit endete ein 18 Jahre langes Tauziehen um die Mitgliedschaft Russlands.

Quelle: sda/Reuters

Welthandel

16.07.2012 14:12

Welthandel

In Zeiten wirtschaftlicher Krisen greifen immer mehr Staaten zu indirekten protektionistischen Massnahmen, um heimische Unternehmen von ausländischer Konkurrenz abzuschotten. Zugleich spielen nach Erkenntnissen der Welthandels-organisation (WTO) verschiedenste politische Gründe eine Rolle.

Quelle: sda/dpa

Handelsbeziehungen

10.07.2012 16:09

Handelsbeziehungen

Russlands Mitgliedschaft in der Welthandels- organisation (WTO) ist mehr als 18 Jahre nach dem Aufnahmeantrag perfekt. Mit knapper Mehrheit ratifizierte das Parlament in Moskau am Dienstag das Beitrittsprotokoll, nachdem die WTO im Dezember Russlands Aufnahme zugestimmt hatte.

Quelle: sda/dpa

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE