Dienstag, 27. Juli 2021
Ernährung

19.10.2020 11:28

Ernährung

In Russland ist der Pro-Kopf-Verbrauch wichtiger Grundnahrungsmittel im Jahr 2019 gestiegen.

Quelle: AgE

Dänemark

19.10.2020 7:34

Dänemark

Die dänischen Landwirte haben im vergangenen Jahr wieder mehr investiert. Von einer Trendwende bei dem seit Jahren negativen Saldo der Agrarinvestitionen kann allerdings keine Rede sein.

Quelle: AgE

Deutschland

18.10.2020 8:23

Deutschland

Deutschlandweit in 50 Städten haben Greenpeace-Aktivisten am Samstag gegen «Billigfleisch» in den Supermärkten protestiert und die Kundschaft über die „wahren Kosten“ der Fleischproduktion aufgeklärt.

Quelle: AgE

Grossbritannien

16.10.2020 14:12

Grossbritannien

Im Brexit-Streit erwartet der britische Premierminister Boris Johnson nach eigenen Worten nun einen harten Bruch ohne Vertrag mit der Europäischen Union am 1. Januar.

Quelle: sda

Klima

15.10.2020 14:44

Klima

Vor dem EU-Gipfel haben sich elf Mitgliedstaaten ausdrücklich hinter den Vorschlag gestellt, den Ausstoss der Klimagase bis 2030 um mindestens 55 Prozent unter den Wert von 1990 zu bringen.

Quelle: sda

Brasilien

15.10.2020 9:55

Brasilien

Die Holding «J&F Investimentos», zu der der weltgrösste Fleischkonzern JBS gehört, hat sich vor einem US-Gericht für schuldig erklärt, über zehn Jahre mehr als 150 Millionen Dollar an Bestechungsgeldern an hohe brasilianische Regierungsmitglieder gezahlt zu haben.

Quelle: sda

1.09.2020 9:14

WTO

Mitten in der weltweiten Rezession ist die wichtigste internationale Organisation für Kooperation im Welthandel führungslos geworden. Der Generaldirektor der Welthandelsorganisation (WTO), Roberto Azevêdo aus Brasilien, hat seinen Posten am 31. August vorzeitig verlassen. Die zerstrittenen Mitgliedsländer konnten sich nicht auf einen Übergangschef einigen.

Quelle: sda

Malaysia

15.07.2020 8:06

Malaysia

Anfangs Juli hat Malaysia seine Absicht bekanntgegeben, gegen die EU vor der Welthandelsorganisation (WTO) zu klagen. Dies, weil der geplante EU-Importstopp von Palmöl für Biodiesel diskriminierend sei.

Quelle: lid/mge

10.06.2020 8:40

Politik

Der schweizerisch-ägyptische Doppelbürger Hamid Mamdouh kandidiert für das Amt des Generaldirektors der Welthandelsorganisation (WTO). Er will Nachfolger von Roberto Azevedo werden. Die ägyptische Regierung hat die Kandidatur vorgeschlagen.

Quelle: sda

15.05.2020 8:33

Welthandel

Der Chef der Welthandelsorganisation (WTO), Roberto Azevêdo, tritt vorzeitig von seinem Amt zurück. Er stelle seinen Posten nach sieben Jahren im Amt am 31. August zur Verfügung, teilte Azevêdo den Vertretern der Mitgliedsländer am Donnerstag in Genf mit.

Quelle: sda

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE