16.07.2012 10:49
Quelle: schweizerbauer.ch -
Schweizer Land und Leben
Schweizer Land und Leben - Juli 2012
In der Juli-Ausgabe 2012 des Schweizer Land und Leben lesen Sie über Schweizer Erfindungen, die um die Welt gegangen sind, über das Zeitmanagement, über das Sakrament der Taufe und viele weitere, interessante Themen.

Schwerpunkt
Die Schweiz ist ein Volk von Erfindern. Viele Gegenstände, die wir täglich nutzen, und unzählige Produkte, die wir konsumieren, wurden von Schweizern erfunden. Einige sind bekannt, andere überraschen.

Netzwerk
Die Schweizer Tafel wurde vor elf Jahren gegründet. Die Organisation verteilt Esswaren und Getränke, welche den hohen Anforderungen der Grossverteiler nicht mehr genügen, qualitativ aber noch in Ordnung sind an Bedürftige.

Bauen + Wohnen
Jährlich dekorieren wir am Nationalfeiertag unsere Häuser mit 1.-August-Artikeln wie Fahnen und Lampions. Vieles wird in Fernost produziert. Es gibt sie aber noch, die Produkte die in der Schweiz produziert werden.

Natur + Garten
Giftige Pflanzen gibt es in fast jedem Garten. Die meisten blühen auffallend schön, andere sind eher unscheinbar. Das Wissen um Giftpflanzen kann helfen, Unfälle zu vermeiden.

Unser Land
Filigranschmuck, der so manche Tracht und besonders die Festtagstracht schmückt, ist oft der ganze Stolz seiner Trägerin. Zu Recht. Denn diese filigranen Arbeiten aus Silber sind kleine Kunstwerke, die in 100% Handarbeit gefertigt werden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE