Freitag, 3. Dezember 2021
13.03.2009 13:23
Galerie

Uniterre demonstriert vor dem Bundesamt für Landwirtschaft

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Die Milchproduktion in der Schweiz ist zu hoch. Die Westschweizer Organisation Uniterre forderte deshalb an einer Demo vom Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) Transparenz über die Verwendung der Mehrmengen. Bilder: Samuel Krähenbühl.
Mehr zum Thema
Menschen

Erika Arnold-Fässler hat eine eigene Produktionsstätte. - SRF Für das fünfte Essen reisen die Landfrauen zu Erika Arnold-Fässler nach Seedorf am Urnersee. Entgegen der Hoffnung einiger Gäste werden sie keinen Fisch…

Menschen

Anik Thaler hat fyn.food gegründet. Es macht Humus aus Schweizer Zutaten. Lukas Weidmann (l.) liefert ihr die Kichererbsen. - Anne Kokenbrink Anik Thaler hat mit ihrer Firma «fyn food» einen…

Menschen

Sonja Vogt-Meyer backt nicht nur einmal pro Woche Holzofenbrot, sondern ist auch Kandidatin bei der «SRF Landfrauenküche». - SRF Langweilig wird es Sonja Vogt-Meyer aus Scherz im Kanton Aargau sicher…

Menschen

Sonja Vogt-Meyer ist Lehrerin. Auf dem Hof kümmert sie sich um den Hofladen und bäckt Brote. - SRFGruppenbild der Landfrauen (v.l.): Heidi Lutstorf, Deborah Stadelmann, Sabrina Stadelmann, Maja Tappolet, Regula…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE