Montag, 28. November 2022
12.09.2022 16:20
Nachruf

«Ueli dr Buur» unerwartet an Chästeilet verstorben

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: ats/mgt

Der Berner Meisterlandwirt und Grossrat Ueli Abplanalp (SVP) aus Brienzwiler BE ist am Wochenende an einer Chästeilet unerwartet verstorben.  

Der 50-jährige Familienvater und Meisterlandwirt, Ueli Abplanalp, ist am Samstag an einer Chästeilet «völlig unerwartet» verstorben, heisst es in einer Mitteilung. 

Abplanalp wurde 2018 in den Grossen Rat gewählt und war dort Stimmenzähler und Mitglied der Bildungskommission. Mit Beginn der neuen Legislatur hatte er die parteiinterne Leitung dieser Kommission übernommen und wurde Mitglied des Parteivorstandes der SVP Kanton Bern, ist aus der Mitteilung zu entnehmen.

Der Meisterlandwirt, Familienvater und begeisterte Jodler liebte die Natur und setzte sich für die Alp- und Landwirtschaft ebenso ein wie für seine Region und seine Gemeinde.
zvg

Im Grossen Rat teilte Grossratspräsident Martin Schlup die traurige Nachricht den Ratskolleginnen und Ratskollegen mit. Zur Erinnerung an Abplanalp wurden im Grossratssaal zwei Kerzen angezündet – eine am Platz des Verstorbenen, eine am Rednerpult. Der Regierungsrat liess einen Blumenstrauss aufstellen.

Nach der Bekanntgabe der Todesnachricht erhob sich der Grosse Rat für eine Schweigeminute. Grossratspräsident Schlup sprach von einem «Schock für uns alle». Noch am vergangenen Donnerstag habe er, so Schlup, vor dem Rathaus mit Abplanalp in einer Gaststätte geplaudert.

1999 hat er den elterlichen Betrieb übernommen, welcher er gemeinsam mit seiner Familie führte. Auf dem Betrieb wurde Biomilch produziert und Aufzucht betrieben. Die meisten der Tiere wurden auf zwei Alpgemeinschaften gesömmert. Der Alpkäse wird jeweils direktvermarktet. Abplanalp hinterlässt eine Frau und fünf Kinder. 

«Wo er noch am Donnerstag sass, erinnert jetzt eine Kerze an ihn», schreibt die SVP in einer Mitteilung.
zvg
Mehr zum Thema
Land & Leute

Die Umweltbelastung von Fischstäbchen tierischer Herkunft pro 100 Gramm Gewicht übersteig lauf WWF diejenige der pflanzlichen Variante um den Faktor 3,6.congerdesign Der Anbau von Pflanzen benötigt zwar Wasser, Düngemittel, Agrarfläche…

Land & Leute

Ira und Vlad aus der Ukraine fanden auf dem  Riedenholzhof von Sonja Küchler ein temporäres Verhalten.Renate Hodel Seit Ende Februar herrscht in der Ukraine Krieg. Rund 70 Praktikantinnen und Praktikanten aus…

Land & Leute

Tausende Menschen müssen nach den Unfällen ins Spital gebracht werden.Stadt Bern Gut 1700 Menschen sterben jährlich bei einem Sturz und über 15’000 werden schwer verletzt. Das geht aus dem ersten…

Land & Leute

Falsch oder unnötig eingesetzte Antibiotika verschärfen die Resistenzproblematik. Jerzy Górecki Neue Erkenntnisse aus Projekten des Schweizerischen Nationalfonds helfen Antibiotikaresistenzen einzudämmen. Mit Blick auf neue Antibiotika fehlen jedoch geeignete Strukturen, um…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE