Samstag, 27. Februar 2021
26.12.2015 09:08
Schweizer Land und Leben

Schweizer Land und Leben – Dezember-Ausgabe 2015

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: Anita Neuenschwander

In der Dezember-Ausgabe 2015 des Schweizer Land+Leben lesen Sie, wie viel Spass dass Schlitteln und Rodeln macht, dass handgefertigte Holzschindeln eine Renaissance erleben und wieder voll im Trend sind, und dass Sauna- und Dampfbadbesuche, gerade jetzt im Winter, eine besondere Wohltat sind.

Freizeit

Schlitteln und Rodeln sind Winterfreude pur. Damit es aber richtig Spass macht, ist die richtige Ausrüstung wichtig. So lassen sich beispielsweise Rodel besser lenken als Schlitten. Und: auch auf der Piste gelten gewisse Verhaltensregeln.

Bauen & Wohnen

In den 1950er- und 1960er-Jahre wurden Holzschindeln durch das Eternit vollkommen verdrängt. Mittlerweile sind Schindeln aber gefragter denn je. Die Bucher AG aus Escholzmatt LU ist eine der wenigen, die in der Schweiz noch Schindeln herstellt. 

Familie

Sauna, Dampfbad und Co. sind für kalte Tage das Wohlfühl- und Verwöhnprogramm schlechthin. Regelmässige Saunabesuche stärken das Immunsystem, sind aber nicht für alle geeignet. Bei bestimmten Erkrankungen ist auf  den Besuch zu verzichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE