Freitag, 27. Januar 2023
29.11.2022 06:33
Landtechnik

50’000 Besucher: Agrama-Veranstalter zufrieden

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: blu

Während fünf Tagen gab es in Bern Maschinen, Produkte und Dienstleistungen aus der Forst- und Landtechnik zu sehen. Die Leitmesse war gefragt: Der Veranstalter meldet 50’000 Besuchende.

Die 28. Ausgabe der Agrama ging am Montagnachmittag um 17 Uhr zu Ende. Der Schweizer Landmaschinen-Verband (SLV), der die Ausstellung organisiert, zieht ein positives Fazit. Die Rückmeldungen der 250 Ausstellenden seien durchwegs positiv ausgefallen, teilt der SLV am Montag mit. Der Fokus bei der Ausgabe 2022 wurde praxistaugliche Innovationen und Foren gelegt.

«Wir sind mit der diesjährigen Ausgabe sehr zufrieden und von der Anzahl Besuchenden positiv überrascht. Nach einer Pandemie-bedingten Pause von vier Jahren zeigten sich die 50‘000 Besuchenden in diesem Jahr besonders interessiert und wissbegierig. Der Gang über das Messegelände war die reinste Freude», sagt Pierre-Alain Rom, Präsident der Ausstellungskommission.

Die nächste Agrama wird in zwei Jahren stattfinden. Die 29. Ausgabe ist vom 28. November bis 2. Dezember 2024 geplant.

Mehr zum Thema
Landtechnik

Boss 3210: Der neue Förderschwingenwagen von Pöttinger.zvg Pöttinger legt mit dem neuen «Boss» der Serie 3000 einen wandlungsfähigen Klassiker neu auf. Hohe Effizienz, ausgezeichnete Bodenanpassung und ein modernes Bedienkonzept zeichnen…

Landtechnik

Neuwagen; Neue AutosThomas B. Wer im letzten Jahr ein neues oder gebrauchtes Auto kaufte, musste deutlich mehr Geld locker machen als noch 2021. Denn die Fahrzeugpreise sind laut dem Inserate-Portal…

Landtechnik

Im Frühjahr soll in Japan mit der Stromgewinnung begonnen werden. Sandra Ritter Im hohen Norden Japans soll in einem Testprojekt Strom aus Schnee gewonnen werden.  Wie die Nachrichtenagentur Kyodo am…

Landtechnik

Die Innovation am künstlichen Pflanzenblatt sind neuartige Elektroden.ETH Lausanne Schweizer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben ein solarbetriebenes Gerät entwickelt, das Wasser aus der Luft nimmt und es in Wasserstoff umwandelt. Die…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE