2.12.2018 10:45
Quelle: schweizerbauer.ch - blu/Video: Fabian Wisler
Agrama
Video von der Agrama
Die Agrama öffnete am Donnerstag ihre Tore. Tausende Besucher sind bereits auf das Messegelände in Bern geströmt. In unserem Video geben wir Euch einen Einblick.

Über 250 Aussteller zeigen auf dem Messegelände in Bern-Wankdorf auf einer Fläche von 58'000 Quadratmeter ihre Produkte und Dienstleistungen. Die Agrama ist nach Angaben des Schweizerischen Landmaschinen-Verbandes (SLV) die grösste Schweizer Fachmesse für Landtechnik. Sie wird alle zwei Jahre durchgeführt.

Am Sonntag dürfte der Andrang in Bern gross sein. Es empfiehlt sich, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Das Parkplatzangebot im Berner Nordquartier ist klein. 

In unserem Video geben wir euch einen kurzen Einblick. Am besten reist Ihr selber in die Bundeshauptstadt. Alle, die gerne die Neuheiten und Trends mit eigenen Augen sehen möchten, haben noch bis am Montagabend Zeit. Bis dann dauert die Messe auf dem Expogelände in Bern noch.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE