21.06.2018 13:05
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
Anzeige: Anhänger ohne Bremswirkung
Bei Sargans SG stoppte eine Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen am Mittwoch einen Traktor mit zwei angekoppelten Anhängern. Die Kontrolle zeigte, dass die Anhängerbremsen wirkungslos waren. Der Fahrer wird verzeigt.

Der 34-Jährige hatte die zwei Anhänger mit Karotten beladen. Die Wägung der Anhänger ergab ein Betriebsgewicht von 23'340 kg. 

Die Polizei kontrolliere in der Folge die Bremsen. Wegen eines Defekts des Anhängerbremsventils beim Traktor konnte kein Druck auf die hydraulischen Bremsen der Anhänger aufgebaut werden. Mit einem Schlepper dürfen ungebremste Anhänger aber nur mit einem Betriebsgewicht von maximal 1'500 kg gezogen werden.

Für den Traktorfahrer hat die Fahrt mit den Anhängern ohne Bremswirkung ein Nachspiel. Er wird bei der Staatsanwaltschaft angezeigt. Die Kantonspolizei empfiehlt deshalb Lenkern von Traktoren, vor jeder Fahrt mit angekoppelten Anhängern eine Bremsprobe durchzuführen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE