8.12.2014 08:28
Quelle: schweizerbauer.ch - Samuel Krähenbühl
Bucher
Bucher Industries - Sanche folgt als CEO auf Mosimann
Der Verwaltungsrat hat an seiner Sitzung vom letzten Freitag Dr. Jacques Sanche zum neuen CEO von Bucher Industries AG ab ordentlicher Generalversammlung April 2016 ernannt. Das geht aus einer Medienmitteilung hervor.

Zum selben Zeitpunkt werde der Generalversammlung beantragt, den langjährigen CEO, Philip Mosimann, als neuen Präsidenten des Verwaltungsrats zu wählen, heisst es weiter. Der Präsident, Rolf Broglie, wird als Mitglied des Verwaltungsrats im April 2016 zurücktreten.

"Mit Dr. Jacques Sanche ist es gelungen, einen hoch qualifizierten und international erfahrenen Nachfolger für den langjährigen CEO Philip Mosimann zu finden", heisst es. Jacques Sanche ist seit 2007 CEO der Belimo Holding AG, einem weltweit führenden, spezialisierten Hersteller von elektrischen Antriebssystemen in der Gebäudetechnik. Belimo ist an der SIX Exchange in Zürich börsenkotiert und erzielte 2013 mit weltweit 1400 Angestellten einen Umsatz von CHF 473 Mio. Der 49-jährige Sanche studierte Betriebswirtschaft an der Universität in St. Gallen, Schweiz, wo er auch promovierte.

"Neben seiner ökonomischen Ausbildung erwarb er sich ein hohes Verständnis für Technik und Innovation sowie für effiziente Produktionsprozesse", schreibt Bucher. Nach verschiedenen leitenden Funktionen in Beratungs- und Industrieunternehmen wurde er 2004 CEO der WMH Tool Group in Chicago, USA, und Mitglied der Konzernleitung der WMH Walter Meier Holding. 2007 wechselte er als CEO zu Belimo Holding AG. Unter seiner Leitung erzielte Belimo ein hohes Umsatzwachstum bei hervorragender Profitabilität. Am 1. Dezember 2015 wird Jacques Sanche als designierter CEO zu Bucher Industries AG wechseln.

Auf eigenen Wunsch wird Philip Mosimann an der Generalversammlung im April 2016 nach 15 erfolgreichen Jahren seine CEO Funktion an Jacques Sanche übergeben. Rolf Broglie, der seit 1996 als Mitglied und seit 2009 als Präsident des Verwaltungsrats tätig ist, wird nach 20 Jahren im Verwaltungsrat von Bucher Industries auf eine Wiederwahl verzichten. Der Verwaltungsrat begrüsst die frühzeitige Nachfolgeregelung an der Konzernspitze und die Bereitschaft von Philip Mosimann die Wahl zum Präsidenten des Verwaltungsrats anzunehmen. Dies gewährt die Fortsetzung der auf Langfristigkeit ausgerichteten Strategie des profitablen Wachstums des Konzerns und liegt im Interesse aller Stakeholder.

Bucher Industries

Bucher Industries ist ein weltweit tätiger Technologiekonzern mit führenden Marktstellungen in Spezialgebieten des Maschinen- und Fahrzeugbaus. Die Aktivitätsgebiete umfassen spezialisierte Landmaschinen, Kommunalfahrzeuge, Hydraulikkomponenten, Produktionsanlagen für die Glasbehälter Industrie, für die Wein- und Fruchtsaftherstellung sowie Automatisierungstechnik. Das Unternehmen ist an der Schweizer Börse kotiert (SIX: BUCN).

 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE