10.12.2018 16:26
Quelle: schweizerbauer.ch - pd/ral
Landtechnik
Chappuis wird Landtech Marti
Im Zuge der Nachfolgeregelung hat die Chappuis AG den Bereich Land- und Forstmaschinen an die Landtech Marti GmbH, an den langjährigen Mitarbeiter Alois Marti verkauft. Peter Chappuis geht in Pension.

«Mit dem Verkauf der Chappuis Land- und Forstmaschinen an Alois Marti, respektive an die Landtech Marti GmbH, können wir die beste Lösung für eine gesicherte Zukunft des Unternehmens realisieren. Der Standort Willisau bleibt in seiner heutigen Form bestehen, alle Arbeitsverhältnisse werden übernommen», freut sich Peter Chappuis, der in den Ruhestand tritt. 

Er war seit fast 40 Jahren für den Bereich Land- und Forstmaschinen tätig, seit 1999 als dessen Leiter. Die Sicherung der Arbeitsplätze sowie der Erhalt des Standortes Willisau seien ihm ein wichtiges Anliegen gewesen, betont er. Umso zufriedener ist er mit der Lösung, dass mit Alois Marti ein langjähriger Mitarbeiter das Zepter übernommen hat. Vor 31 Jahren startete Alois Marti als Lehrling bei der Chappuis AG, seit 1996 ist er als Filialleiter für den Standort Neudorf verantwortlich. 

An den beiden Standorten Willisau und Neudorf sind insgesamt zwölf Personen, davon zwei Lernende, für den Bereich Land- und Forstmaschinen tätig. Die Landtech Marti GmbH wird ihre Geschäftstätigkeit auf den Handel mit Land- und Forstmaschinen sowie mit kommunaltechnischen Produkten, Geräten, Fahrzeugen, inklusive deren Zubehör und Ersatzteile, konzentrieren. Zudem liegt der Fokus diesbezüglich weiter auf Reparaturen, Wartung, Service wie auch auf Produktion und Vermietung. 

Der Bereich «Chappuis Der Laden» ist von der Übernahme nicht tangiert und bleibt als eigenständiges Unternehmen in seiner heutigen Form unter der Leitung von Dominique Chappuis bestehen. Die beiden Unternehmen «Chappuis Der Laden» und «Landtech Marti GmbH» werden weiterhin eine enge Zusammenarbeit pflegen. Für die Kunden stehen die gleichen Ansprechpartner zur Verfügung.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE