16.02.2017 10:00
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Auszeichnung
Leserpreis für John Deere
Der Landtechnik-Hersteller John Deere wurde für seine 8000er-Feldhäcksler-Baureihe mit dem Publikumspreis „Innovationen der Landtechnik" des Deutschen Landwirtschaftsverlags ausgezeichnet. Ausschlaggebend waren gemäss der Jury die technischen Details.

Lohnunternehmer und Landwirte konnten zwischen 10 Maschinen unterschiedlicher Hersteller wählen und haben die aus ihrer Sicht innovativste Maschine prämiert.  

Als Sieger ging die 8000er-Feldhäcksler-Baureihe von John Deere hervor. Die Baureihe überzeugte gemäss der Jury mit technischen Details. So wurde die Kanalbreite an die Motorleistung angepasst, Auswurfkrümmer und Schwenkmechanismus wurden neu konstruiert, zudem erhöht das Active Fill Control System (AFC) die Produktivität und die Genauigkeit auf dem Feld. Dieses System ermöglicht die automatische Befüllung von Anhängern. Die 8000er-Baureihe von John Deere umfasst insgesamt acht Modelle.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE