Samstag, 23. Januar 2021
21.04.2015 10:03
Kirchner

Firma Kirchner ist gerettet

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: röt/mgt

Ein regionales Investorenkonsortium steigt beim niederösterreichischen Traditionsbetrieb Kirchner ein und bewahrt dieses vor dem Konkurs. Der Betrieb von Kirchner wird fortgeführt, heisst es in einer Pressemitteilung.

Die Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten des niederösterreichischen Traditionsbetriebes Kirchner mit knapp 60 Mitarbeitern können aufatmen: der Hersteller von Miststreuer, Güllefässer und Mulchgeräten aus Statzendorf (Niederösterreich) erhält einen neuen Eigentümer und kann somit fortgeführt werden.

Nachdem die Kirchner & Söhne Gesellschaft m.b.H im vergangenen Januar einen Konkursantrag stellen musste, wird eine Nachfolgegesellschaft ab sofort mit frischem Kapital und frischem Wind im Management neu durchstarten. 
 
Strategische Neuausrichtung

Die neuen Eigentümer, unter der Führung von Wolfgang W. Bruns und dessen „Agrar Kirchner Beteiligungs GmbH“ mit Sitz in Waidhofen an der Ybbs beabsichtigen die Gesellschaft strategisch und produktionstechnisch zu erneuern, werden frisches Kapital zuschiessen, um so den Fortbestand der Marke Kirchner zu sichern, heisst es in der Mitteilung.

Ersatzteilversorgung sicherstellen
 
Die vorhandenen Aufträge werden übernommen und die Kunden erhalten somit die bestellten Maschinen und Geräte in bewährter Kirchner-Qualität. Auch die Versorgung mit Ersatzteilen erfolgt weiterhin in vollem Umfang und gibt den langjährigen Kunden auch in Zukunft die Sicherheit auch nach vielen Jahren noch Original-Ersatzteile zu erhalten. 

Wolfgang W. Bruns (60) hat mehr als 30 Jahre Erfahrung als Geschäftsführer/Vorstand im Bereich Fahrzeugbau/Automotive u.a. für Magna, FTE und Möllertech. Er wird selbst die Geschäftsführung übernehmen um die Neuausrichtung der Gesellschaft voranzutreiben.

Das Traditionsunternehmen Kirchner stellt auf einer Fläche von 25.000 qm Stalldungstreuer, Güllefässer, Güllemixer, Grossflächenstreuer, Mulchgeräte sowie Sonderfahrzeuge und –aufbauten für die Land- und Kommunalwirtschaft her.


https://www.schweizerbauer.ch/landtechnik/firmen–personen/kirchner–soehne-gmbh-beantragt-konkursverfahren-20453.html

http://www.kirchner-soehne.com/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE