Samstag, 12. Juni 2021
19.05.2021 09:45
Frankreich

Air France fliegt mit Speiseöl nach Kanada

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

Die Fluggesellschaft Air France ist erstmals mit einem nachhaltigen Treibstoff aus Speiseöl aus französischer Produktion zu einem Langstreckenflug aufgebrochen. Die Maschine sei am Dienstagnachmittag vom Pariser Flughafen Charles de Gaulle in Richtung Montréal in Kanada abgehoben, teilte das Unternehmen mit.

Air France-KLM hat sich mit dem Energiekonzern Total, dem Flugzeugbauer Airbus und dem Flughafenbetreiber ADP zusammengetan, um den Luftverkehr umweltfreundlicher zu machen.

Derartige Biotreibstoffe sollen die CO2-Emissionen deutlich verringern. Sogenannter Sustainable Aviation Fuel (SAF) wird derzeit hauptsächlich aus Biomasse wie nicht mehr genutzten Pflanzen- und Speiseölen hergestellt.

Die Tanks seien mit einem Gemisch aus Kerosin und 16 Prozent Biokraftstoff gefüllt, schrieb der Beigeordnete Minister für Verkehr, Jean-Baptiste Djebbari, auf Twitter. Der Biokraftstoff wurde aus Abfällen und Reststoffen in Frankreich hergestellt.

Immer wieder experimentieren Fluggesellschaften mit dem Biosprit SAF, der zurzeit deutlich teurer als normales Kerosin ist. «Die Herausforderung besteht darin, mehr davon zu produzieren, um den Preis zu senken», schrieb Djebbari.

Mehr zum Thema
Landtechnik

An dem neu gestalteten Kabinendach können bis zu zwölf Arbeitsscheinwerfer installiert werden. - Deutz FahrDie neue Serie 5 von Deutz-Fahr ist vielseitig einsetzbar. - Deutz-Fahr Gemäss Hersteller bringt die neue…

Landtechnik

Die vorne am Traktor aufgebauten Tanks für Frischwasser, Spritzbrühe und Mischung - Dominik SennDer «ARA-ecoRobotix» scannt die Wiese mit rund 7 km/h auf sechs Metern Breite nach Unkraut ab und…

Landtechnik

Der AgBot arbeitet gemäss Hersteller dank seiner optionalen Raupenlaufwerke und des niedrigen Einsatzgewichts von maximal 6t (unballastiert) sehr bodenschonend. - Claas Zahlreiche autonome Roboter erlangen zurzeit Marktreife. Einen etwas grösseren…

Landtechnik

Mit dem Zwischenfrucht-Säaggregat TEGOSEM auf der TERRASEM-Mulchsaatmaschine wird neben der Ausbringung von Saatgut und Dünger über die Sä- und Dünge-Schare die zusätzliche Ausbringung einer Mischungskomponente von Untersaaten oder Mikrogranulat ermöglicht.…

One Response

  1. Nachhaltiger Treibstoff??? Ich möchte eher sagen: nachhaltige Dummheit!
    So bekommen wir die Klimaerwärmung sicher nicht in den Griff.
    Das ist nur für das schlechte Gewissen der Vielflieger, wenn sie merken, dass es mit CO2-Kompensationszahlungen nicht gemacht ist, und das Kerosin dann trotzdem als CO2 in der Luft ist… 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE