25.02.2018 11:31
Quelle: schweizerbauer.ch - dha/mgt
Landtechnik
Eine coole Schau
Der Winterdienst ist für viele Landwirte ein wichtiger Nebenerwerb. Zentral dabei ist eine passende Mechanisierung.

Bereits zum zweiten Mal haben sich acht namhafte Unternehmen aus der Kommunal- und Landtechnikbranche zusammengetan, um an der grössten Wintershow der Schweiz ihre Fahrzeuge und Maschinen für den Winterdienst vorzuführen und im harten Praxiseinsatz zu zeigen.

Vier Tage lang war der Tross mit insgesamt 15 Fahrzeugen und 25 Anbaugeräten auf Schweizer Tournee, um auf dem Col des Mosses, dem Gurnigel, in Andermatt sowie in Elm über 600 interessierten Gästen aus der Branche zu zeigen, wie heutzutage Schnee und Eis zu Leibe gerückt wird.

Der Fahrzeugpark  

Dabei kamen die unterschiedlichsten Trägerfahrzeuge von Hako, Holder, Sauerburger, Schiltrac, Fuss Trac oder Zaugg Rolba mit 37 bis 231 PS zum Zug, einige davon auch mit Knick- oder Vierradlenkung oder grosszügiger Zweimannkabine.

Von den Anbaugeräten her wurden neben einer Frontkehrwalze Fräsen von Zaugg und Westa, Pflüge von Wintec und Zaugg sowie verschiedene Aufbau- und Heckstreuer gezeigt. Die Anforderungen an solche Schneeräumgeräte können schon wegen der topografischen Verhältnisse in der Schweiz unterschiedlicher kaum sein.

Die veranstaltenden Unternehmen verstanden es aber, einen aussagekräftigen Querschnitt durch Grössen, Bauarten und auch Preiskategorien zu zeigen und damit zu beweisen, dass für jeden Werkhof von Städten, Dienstleistern oder Bundesbetrieben die richtige Maschinenkombination erhältlich ist. Daneben fand das Schneestangen-Konzept «Snow Stick» als Weltneuheit ebenfalls hohe Beachtung.

Die Vorführung

Das Zusammenspiel aller Aussteller vor, während und nach jeder einzelnen Wintershow hat auch in diesem Jahr einwandfrei geklappt. Alles ging reibungslos und sicher über die Bühne. Auch die Reaktionen aus den Besucherreihen aus der ganzen Schweiz und dem nahen Ausland ermutigen dazu, im kommenden Jahr wieder eine neue Auflage dieser grossen Roadshow in Angriff zu nehmen.  

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE