Montag, 8. August 2022
07.10.2021 18:00
Olma

Farming Simulator ist an der Olma

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sum

Grosse Landmaschinen steuern oder Getreide säen. An der Olma kann man es – virtuell im Farming Simulator.

Mit der «Farming Simulator Game Zone» in der Halle 3.0 bekommt das Thema Gaming an der Olma eine grosse Plattform. Auf 368m2 präsentiert Giants Software das Spiel «Farming Simulator», hierzulande bekannt als Landwirtschafts-Simulator.

it über 400 authentischen Maschinen von bekannten Herstellern wie John Deere, Claas, Case IH, Deutz-Fahr, New Holland, Fendt, Massey Ferguson, Valtra bewirtschaften die Spieler Felder, säen Getreide und anderes an, pflanzen Kartoffeln und sorgen dafür, dass alles gedeiht. Nach der Ernte verkauft man die Erträge. Auch Tiere haben im Spiel eine zentrale Rolle. Man kann sich in der Zucht etwa von Pferden, Kühen, Hühnern versuchen. Dank Multiplayer-Modi ist auch kooperative Landwirtschaft möglich.

In der «Farming Simulator Game Zone» können sich Interessierte vor Ort oder online mit Gamern messen. In täglichen Cups warten attraktive Preise.Geübte Spieler qualifizieren sich schon ab dem 25. September auf der Gaming-Plattform von eStudios und messen sich dann live am 16.Oktober am grossen «Olma Farming Cup Finale».

Mehr zum Thema
Landtechnik

Der Robotti ist GPS gesteuert und fährt autonom über das Feld. - Hilcona Die Hilcona Agrar AG prüft derzeit in Zusammenarbeit mit der Swiss Future Farm in Tänikon TG den…

Landtechnik

Bei den Neuwagen hat das knappe Angebot die Preise in die Höhe getrieben. - Thomas B. Im ersten Halbjahr 2022 sind die Fahrzeugpreise auf dem Online-Marktplatz AutoScout24 über alle Fahrzeugsegmente…

Landtechnik

Die Mähkombination Novacat V 10000 - Pöttinger Pöttinger hat für die neue Saison mehrere Neuheiten auf den Markt gebracht. Für jedes Glied in der Erntekette ist etwas Neues dabei: Vom…

Landtechnik

Das Zuckerrübenfeld am 19. Mai noch ohne Handarbeit. Der Farmdroid hat ganze Arbeit geleistet. Die wenigen Amaranth- und Melde-Pflanzen sind mit wenig Handarbeit zu beseitigen. - Daniel Hasler Auf einem…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE