13.05.2020 11:55
Quelle: schweizerbauer.ch - sum
Technik
Zaunkontrolle mit Handy-App
Tägliche Zaunkontrolle und Fehlersuche ist ein Muss. AKO FenceControl bietet konstante Zaunüberwachung von überall aus per App auf dem Smartphone.

Man kann jederzeit prüfen, ob die Zaunanlagen funktionieren. Sollte doch einmal etwas an der Zaunanlage passieren und die Spannung plötzlich unter die Hütesicherheitsgrenze fallen, bekommt man automatisch eine Meldung auf das Smartphone und kann reagieren, bevor es zu unangenehmen Situationen kommt.

Nebenbei ist AKO FenceControl leicht in bestehenden Zaunanlagen zu installieren und bietet die Möglichkeit, das Weidezaungerät per «Knopfdruck» in der App auszuschalten und Fehler in der Zaunanlage direkt vor Ort auszubessern, ohne Umwege zurück zum Weidezaungerät in Kauf nehmen zu müssen. Die Kontrolleinheit wird nach der Verbindung mit dem Smartphone an der bestehenden Zaunanlage angebracht. AKO FenceControl funktioniert mit jeder Art von Weidezaungerät und Zaunart und mit jeder handelsüblichen Marke. Über ein Erdungs- und Stromkabel werden Zaun und Gerät miteinander verbunden. 

www.ako-agrar.de/fencecontrol

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE