6.02.2017 16:20
Quelle: schweizerbauer.ch - big
Gemüse
Bei Coop hat Broccoli jetzt Saison
Eigentlich wäre der Grundgedanke gut. Die Coopzeitung sorgt sich, dass kaum noch jemand weiss, welche Gemüse Saison haben. Doch die Zeitung nimmt es bei diesem Thema selbst nicht genau.

Coop bedauert in einem Artikel mit dem Titel «Jetzt ist Gemüsesaison», erschienen in der «Coop-Zeitung» vom 24. Januar , dass heute kaum noch jemand weiss, welche Gemüse Saison haben. «Das ist schade, denn Wintergemüse wie etwa Lauch, Broccoli, Sellerie und Kohl und Co. sind ökologisch wertvoll, weil sie weder von weit her importiert werden müssen noch beheizte Gewächshäuser benötigen», heisst es da.

Darunter werden die angeblichen Wintergemüse Fenchel, Blumenkohl und Broccoli mit Bild vorgestellt, obwohl diese Gemüse derzeit aus Spanien und Italien importiert werden. Auf Anfrage schreibt die «Coop-Zeitung»: «Sie haben recht, nicht alle im Artikel erwähnten Gemüse werden zurzeit in der Schweiz angebaut.»  Es sei bei der Auswahl der Produktethemen nicht immer möglich, diese auf die einheimische Saison einzugrenzen. «Manchmal entspricht die Auswahl auch der ‹gefühlten› Saison», so das Konsumentenmagazin. Denn Kohlarten seien im Winter sehr beliebt, «so auch Broccoli, Blumenkohl und Fenchel.»

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE