13.06.2019 09:21
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Milch
Butterlager sinkt wieder
In Kalenderwoche 23 sind die Butterlager wieder zurückgegangen. Der vorläufige Peak in Kalenderwoche 22 liegt deutlich unter dem Vorjahreswert.

In KW 22 waren 5'199 Tonnen Butter an Lager, in KW 23 waren es noch 5'002 Tonnen, wie Zahlen der Branchenorganisation Butter zeigen. Letztes Jahr war der Peak in Woche 21 mit 6'923 Tonnen erreicht worden, eine deutlich höheren Menge als dieses Jahr. Dies hängt mit dem tieferen Milchkuhbestand und der rückläufigen Milchmenge zusammen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE