12.05.2014 10:40
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Detailhandel
Detailhandel legt 3 Prozent zu
Die Umsätze im Schweizer Detailhandel sind im März bereinigt um Verkaufs- und Feiertagseffekte um 3 Prozent gestiegen. Saisonbereinigt resultierte gegenüber dem Vorjahresmonat ein Plus von real 1 Prozent.

Dabei gab es im Detailhandel ohne Treibstoffe ein Wachstum von real 3,1 Prozent, wie das Bundesamt für Statistik am Montag bekannt gab. Nominal resultierte ein Plus von 2,2 Prozent. Nahrungsmittel, Getränke und Tabakwaren verzeichneten verglichen mit dem März 2013 ein Plus von real 0,8 Prozent. Im Nicht-Nahrungsmittelsektor nahmen die Umsätze um 4 Prozent zu.

Saisonbereinigt wuchsen die Detailhandelsumsätze gegenüber dem Februar um 0,9 Prozent. Nahrungsmittel, Getränke und Tabakwaren legten dabei um 0,7 Prozent zu. Der Nicht-Nahrungsmittelsektor konnte gemäss den provisorischen Ergebnissen 0,3 Prozent mehr absetzen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE