6.02.2020 06:01
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Aargau
Dreimal Punktemaximum für Süssmost
Am Aargauer Süssmostqualitätswettbewerb konnte die Jury hohe Qualität beurteilen. 16 Säfte wurden mit Gold ausgezeichnet.

Das Degustatoren-Team attestierte den teilnehmenden Mosterinnen und Mostern mit einer durchschnittlichen Punktzahl von 18.27 eine sehr gute Qualität, wie der Verband Aargauer Obstveredler in einer Medienmitteilung schreibt. Die Fachjury beurteilte am Landwirtschaftlichen Zentrum Liebegg in Gränichen 47 Obstsäfte, darunter 7 Obstweine.

Dreimal verteilte die Jury das Maximum von 20 Punkten:

  • Marietta und Andreas Seeholzer, Künten (Jahressieger)
  • Lotti und Dieter Bürgi, Olsberg
  • Gregor Rehmann, Kaisten

 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE