6.10.2016 17:17
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Käse
Lidl: 104 t CH-Käse für Europa
Lidl führt in 21 europäischen Ländern Käsewochen durch. Dabei werden Spezialitäten aus ganz Europa vorgestellt. Zu diesem Zweck werden 104 Tonnen Schweizer Käse exportiert und im Ausland angeboten.

Im Rahmen der Aktionswoche "Europas feine Käsewelt" vom 10. bis 15. Oktober wird Lidl in der Schweiz und weiteren 20 Ländern verschiedene Käse-Spezialitäten verkaufen, wie es in einer Medienmitteilung heisst. In der Schweiz werden so Käse aus Griechenland, Spanien oder Frankreich erhältlich sein, im Gegenzug erhalten Schweizer Käse Präsenz in ausländischen Märkten.

Laut Lidl werden für die Käsewochen 104 Tonnen Schweizer Käse in 14 europäische Länder exportiert. Trotz des starken Frankens erhalten die Lieferanten für ihre Produkte den gleichen Preis wie in der Schweiz. Gemäss dem Schweizer Ableger des deutschen Discounters werden Käse wie Appenzeller, Gruyère, Tilsiter sowie Spezialitäten wie der Müller-Thurgau in die verschiedenen Ländergesellschaften geliefert.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE