27.04.2020 10:42
Quelle: schweizerbauer.ch - mgt
Markt
Lidl erweitert Angebot
Lidl Schweiz baut sein Angebot an veganen und vegetarischen Produkten aus. Jetzt plant der Detailhändler in allen landesweit über 140 Filialen einen sogenannten «Veggie-Block» einzubauen.

Die Nachfrage nach veganen und vegetarischen Produkten bei Lidl Schweiz steigt. Der Detailhändler hat sich deswegen dazu entschieden, sein Angebot auszubauen. Im September 2019 hatte dieser sein Angebot bereits um zwei vegange Produkte erweitert. Nun folgt eine gesonderte Regal-Kennzeichnung.

Der «Veggie-Block»

Neu werden die Produkte im sogenannten «Veggie-Block» im Sinne einer erleichterten Kundenorientierung angeboten. Die Produkte befinden sich im Kühlbereich und sind mit einer speziellen Regal-Kennzeichnung ausgestattet.

Das vegane und vegetarische Sortiment besteht u.a. aus diversen Fleischersatzprodukten, Fertiggerichten, Salaten, Milchersatzgetränken sowie Joghurtalternativen.

Aktuell verfügen 53 Filialen über das neue Konzept. Die restlichen Filialen werden sukzessive folgen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE