16.10.2013 09:34
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Konjunktur
Romandie künftiger Wachstumsmotor
Die Schweizer Wirtschaft befindet sich dank tiefer Zinsen und hoher Zuwanderung auf robustem Wachstumskurs. Vor allem die Westschweiz wird sich laut Prognosen des Forschungsinstituts Bakbasel zu einem Wachstumsmotor entwickeln.

Der Regionen-Ausblick von Bakbasel, der am Dienstag veröffentlicht wurde, sagt der Genferseeregion einen überraschend starken Anstieg des Bruttoinlandprodukts (BIP) voraus. Für das laufende Jahr wird ein Wachstum des realen BIP von 2,6 Prozent erwartet, die Prognose für das Jahr 2014 liegt bei 2,7 Prozent. 

Freihandel mit China führt zu Wachstum

Damit liegen die Wachstumsprognosen für die Region «Bassin Lémanique», welche die Kantone Genf und Waadt umfasst, deutlich über denjenigen für die Gesamtschweiz. Wie letzten Monat bekannt wurde, liegen die schweizweiten Wachstumsprognosen des Forschungsinstituts bei 1,9 Prozent für das laufende Jahr und bei 2,2 Prozent für das nächste Jahr. 

Zum Wachstum in der Genferseeregion beitragen dürfte unter anderem die Uhrenindustrie. Bakbasel prophezeit dieser Branche auch dank dem Freihandelsabkommen mit China eine positive Entwicklung. 

Schlusslicht Südschweiz

Auch für die Region Basel wie auch für die Zentralschweiz erwartet Bakbasel hohe Wachstumsraten. Den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft wird für das nächste Jahr ein BIP-Wachstum von 2,7 Prozent prognostiziert, die Wirtschaft in der Zentralschweiz wird gemäss den Konjunkturauguren um 2,3 Prozent wachsen.  

Wachstums-Schlusslicht dürfte gemäss den Vorhersagen des Forschungsinstituts die Südschweiz sein. Die Region, die das Wallis, das Tessin und den Kanton Graubünden umfasst, wird den Prognosen zufolge im nächsten Jahr um 1,5 Prozent wachsen. Ein wichtiger Wachstumstreiber dürfte auch in Zukunft die starke Zuwanderung sein. Die Bevölkerungsentwicklung bleibe positiv, werde sich aber in einigen Regionen verlangsamen, schreibt Bakbasel.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE