17.12.2014 15:26
Quelle: schweizerbauer.ch - blu/sda
Syngenta
Syngenta erhöht Lohnsumme
Syngenta erhöht an ihre Schweizer Standorten Basel, Dielsdorf ZH, Kaisten AG, Münchwilen AG und Stein AG die Lohnsumme für 2015 wiederum um ein Prozent. Die Verteilung erfolge auf individueller Basis, teilte der Agrochemiekonzern am Mittwoch in Basel nach Abschluss der Gehaltsverhandlungen mit.

Angehoben wird die Lohnsumme per 1. April 2015. Die Erhöhung sei mit den Personalvertretungen vereinbart worden, heisst es im Communiqué.

Erst vor wenigen Wochen gab das Unternehmen bekannt, in der Schweiz 500 Stellen abzubauen. Der Abbau erfolgt im Rahmen eines weltweiten Verlagerungs- und Abbauprogramms von 1800 Stellen. 2015 sollen Einsparungen von 265 Mio. Dollar erzielt werden, einschliesslich 75 Mio. Dollar aus dem aktuellen Effizienzprogramm.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE