30.01.2017 07:33
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Detailhandel
WWF und Lidl spannen zusammen
Der WWF Schweiz und Lidl Schweiz haben im Rahmen einer Partnerschaft verbindliche Nachhaltigkeitsziele bestimmt, die das ressourcenschonende Handeln und umweltfreundliche Angebot von Lidl Schweiz fördern.

Lidl Schweiz ist Anfang 2017 eine Partnerschaft mit dem WWF Schweiz eingegangen. Für folgenden Bereiche wurden Nachhaltigkeitsziele definiert: Fisch, Palmöl, Soja, Kakao, Papier, Hygieneartikel und Leuchtmittel. Lidl will das Sortiment umstellen, hin zu umweltverträglichen Produkten. Zudem haben Lidl und WWF Massnahmen zur CO2-Reduktion und zur Nutzung alternativer Energien bestimmt.

Mit der Partnerschaft mit dem WWF wolle man im Bereich Nachhaltigkeit ein Zeichen setzen, schreibt Lidl in einer Mitteilung. Das Discountprinzip schliesse nachhaltiges Handeln nicht aus.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE