Sonntag, 7. August 2022
29.07.2022 10:14
Detailhandel

Detailhandel mit solidem Wachstum

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: awp

Der Schweizer Detailhandel hat im Juni 2022 mehr umgesetzt als im entsprechenden Vorjahresmonat. Vor allem im Nicht-Nahrungsmittelsektor klingelten die Kassen.

Konkret stiegen die um Verkaufs- und Feiertagseffekte bereinigten Detailhandelsumsätze im Berichtsmonat nominal um 3,2 Prozent, wie das Bundesamt für Statistik (BFS) am Freitag mitteilte. Preisbereinigt, also real, stiegen die Umsätze allerdings nur um 1,2 Prozent. Die reale Entwicklung berücksichtigt die Teuerung.

Ein guter Teil der Umsatzzunahme fiel auf den Detailhandel an den Tankstellen, was mit dem höheren Benzinpreis zu erklären ist. Der Treibstoffumsatz allein stieg im Juni zum Vorjahr gemäss den BFS-Angaben nämlich um 32,8 Prozent (real -1,6%).

Ohne die Tankstellenumsätze legte der Schweizer Detailhandel nominal um 1,8 Prozent zu, wobei der Nicht-Nahrungsmittelsektor ein nominales Plus von 3,4 Prozent registrierte (real +1,8%). Gefragt waren etwa Sportausrüstungen und Spielwaren sowie Informations- und Kommunikationstechnik. Der Detailhandel mit Nahrungsmitteln, Getränken und Tabakwaren verbuchte dagegen nur ein kleines Umsatzplus von 0,2 Prozent.

Bei den saisonbereinigten Werten zum Vormonat stagnierte der Detailhandel: Die Umsätze legten nominal wie preisbereinigt um 0,1 Prozent zu. Der Detailhandel mit Nahrungsmitteln, Getränken und Tabakwaren verzeichnete ein Plus von 0,6 Prozent, während der Nicht-Nahrungsmittelsektor um 1,6 Prozent schrumpfte.

Mehr zum Thema
Markt & Preise

Das Sommergetreide und der frühe Reis machen etwa ein Viertel der gesamten chinesischen Getreideproduktion aus. - ACW In China ist der Start in die diesjährige Erntesaison für Getreide gut verlaufen.…

Markt & Preise

In den vergangenen Tagen sind die Preise für Rohöl gefallen. - Shaun Undem Der Ölproduzentenverbund OPEC+ wird seine Fördermengen im Herbst vorerst nur geringfügig steigern. Nach den grösseren Erhöhungen der…

Markt & Preise

Bis jetzt zwölf Millionen Tonnen der neuen Ernte eingefahren. - Andres Krebs Die Ukraine hat trotz des laufenden russischen Angriffskriegs ihre Ernteprognose für dieses Jahr um rund zehn Prozent angehoben. …

Markt & Preise

Die Umsätze im Detailhandel sanken von Januar bis Juni um 5,7 Prozent. - Pascal König Die Umsätze im Schweizer Detailhandel sind im ersten Halbjahr 2022 im Vergleich zum Vorjahr rückläufig.…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE