Donnerstag, 1. Dezember 2022
Jersey

17.01.2013 19:54

Jersey

Palavill Legacy Flame von Leon und Vincent Villon, Sorens, gewinnt bei den Kühen beide Titel der sehr guten Ausstellung. Den Rindertitel holt das irische Rind Beechrow Star Light aus dem Betrieb von Michael Booth

Quelle: Marcel Wipfli

Original Braunvieh

17.01.2013 19:43

Original Braunvieh

Lukas Elsa von Andreas Anderegg gewinnt beide Titel. Noch nie war das Original Braunvieh so zahlreich in Lausanne. Richter Alois Marty aus Goldau SZ fand in der vierjährigen Lukas-Tochter Elsa von Andreas Anderegg aus Unterbach BE eine klare Siegerin.

Quelle: Marcel Wipfli

Simmentaler

17.01.2013 17:56

Simmentaler

Nineron Frivole von Gilbert Christen, Cheseaux-Noréaz, wird an der Swiss Expo 2013 in Lausanne Miss Simmental wie bereits ihre Mutter Aelpler Fleur.

Quelle: Anja Tschannen

USA

17.01.2013 17:50

USA

Die US-Bauern sind leidgeprüft. Die Dürre liess vergangenen Sommer ihre Felder verdorren, in der Folge schossen die Preise für Futtermittel in die Höhen und nun machen ihnen auch noch Heudiebe zu schaffen.
Aargau/Basel-Land

17.01.2013 16:53

Aargau/Basel-Land

Im Fricktal tummeln sich dieses Jahr besonders viele Wildschweine. Dank einem Mastjahr haben sie sich stark vermehrt. Das Bejagen dieser cleveren Tiere ist jedoch nicht einfach.
Deutschland

17.01.2013 15:32

Deutschland

Deutsche Bauern haben im letzten Jahr durchschnittlich 31,50 Cent (37,8 Rp.) pro Kilogramm Milch erhalten. Die Kosten lagen aber deutliche höher. Die Daten der Studie sollen dazu dienen, die Position der Milchbauern in der Wertschöpfungskette zu verbessern.

Quelle: blu/lid

Volg

17.01.2013 14:37

Volg

Die Detailhandelsgruppe Volg hat ihren Umsatz 2012 um 2,4 Prozent auf 1,359 Mrd. Fr. gesteigert. Das Sortiment wurde dabei 0,7 Prozent billiger. Wie die zur Fenaco-Gruppe gehörende Firma am Donnerstag mitteilte, stieg die Zahl der Läden um 26 auf 916.

Quelle: sda

17.01.2013 14:15

Milchmarkt

Wer die Milch entfettet und verkäst, kriegt durch Fettverkauf und Verkäsungszulage 51 Rp. je Kilo Milch. Mit dem Käseerlös und nach Abzug des Milchpreises resultieren nicht selten Margen von 20 Rp. je Kilo Milch.

Quelle: Daniel Etter

Schaffhausen

17.01.2013 13:43

Schaffhausen

Im Schaffhauser Namenbuch können Interessierte künftig nachschlagen, woher Flur- und Ortsnamen kommen und was sie bedeuten. Das dreibändige Werk soll 2015 erscheinen, wie die Schaffhauser Staatskanzlei am Donnerstag mitteilte.

Quelle: sda

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE