Freitag, 27. Januar 2023
AP 2017

2.04.2013 11:00

AP 2017

Am Dienstag wurde im Bundesblatt die Referendumsfrist für die Agrarpolitik 2014-2017 (AP 2017) publiziert. Diese läuft bis am 13. Juli. Noch ist aber unklar, ob überhaupt jemand das Referendum ergreift.

Quelle: sda/sam

Internationaler Milchmarkt

2.04.2013 10:13

Internationaler Milchmarkt

Der Molkereikonzern FrieslandCampina hat seinen Mitgliedern für 2013 angesichts der aktuellen Marktlage für Milchprodukte einen attraktiveren Garantiepreis als 2012 in Aussicht gestellt und gleichzeitig Beratungsgespräche mit seinen Kunden zur Erhöhung der Verkaufspreise für Milchprodukte angekündigt.

Quelle: AgE/blu

2.04.2013 9:18

Fleisch

Schweizer Fleischspezialitäten wie luftgetrockneter Rohschinken sowie Trocken- und Brühwürste stehen bei den Konsumenten in Deutschland hoch im Kurs. Das zeigen nach Angaben der Branchenorganisation Proviande die Ergebnisse einer aktuellen forsa-Umfrage.

Quelle: AgE/blu

Littering

2.04.2013 9:14

Littering

Für jede zurückgesandte gelitterte Red Bull-Aludose vergüte Red Bull 3 Franken, schrieb gestern die Initiative www.stopp-littering-schweiz.ch in einer Mitteilung. Das war zwar ein 1. April-Scherz, aber die Problematik dahinter ist ausgewiesen. Das sei man sich bewusst, heisst es bei Red Bull.

Quelle: sam

Getreide

2.04.2013 8:49

Getreide

Die Kommission «Markt-Qualität Getreide» von Swiss Granum hat die Richtpreise für Futtergetreide und Eiweisspflanzen der Ernte 2013 festgelegt. Die Preise bleiben im Vergleich zum Vorjahr unverändert.

Quelle: pd

2.04.2013 8:43

Gemüse

Kohlrabi wächst schnell und ist deshalb eines der ersten Frühlingsgemüse. Er ist bekannt für seine vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten.
Ozenae

2.04.2013 8:07

Ozenae

Die Ozeane können enorme Mengen an Kohlendioxid (CO2) aufnehmen und so die steigenden CO2-Emissionen aus der Verbrennung fossiler Brennstoffe ausgleichen. Laut einer neuen ETH-Studie könnten sie diese puffernde Wirkung aber mit zunehmender Klimaerwärmung verlieren, wie die Forscher im Fachblatt «Science» berichten.

Quelle: sda

Gewässer

2.04.2013 7:32

Gewässer

Das Fischsterben im Wildbach Spöl im Nationalpark ist ein grosser Rückschlag für die Renaturierung eines typischen «Restwasser»-Bachs. Der Spöl galt bislang als Beispiel dafür, wie sich Stromproduktion und Ökologie vereinen lassen.

Quelle: sda

2.04.2013 7:21

Nischenproduktion

Cornel Eberle aus Mörschwil SG bezeichnet seine 200 Strausse als das wichtigstes Standbein seines Betriebes. Mittlerweile vermarktet er fünf Tonnen Straussenfleisch im Jahr. Sein Augenmerk hingegen gilt der Nachzucht von Jungtieren - und das ist nicht ganz einfach.

Quelle: Ruth Bossert, LID

AP 2017

2.04.2013 6:49

AP 2017

Bauernverbandspräsident Markus Ritter sieht die neue Agrarpolitik auch als Chance für die Bauern – und als Risiko für Verarbeiter und die Zulieferindustrie.

Quelle: Eveline Dudda, lid

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE