26.10.2015 13:25
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Boden
Boden: Agrarministertreffen in der Schweiz
Bundesrat Johann Schneider-Amman trifft sich am 28. und 29. Oktober mit den Agrarministern aus Deutschland und Luxemburg sowie einem Ministeriumsvertreter aus Österreich. Thema des Treffens ist der Landwirtschaftsboden.

Teilnehmer neben Bundesrat Schneider-Ammann sind der deutsche Agrarminister Christian Schmidt, sein luxemburgischer Amtskollege Fernand Etgen sowie Christa Bauer vom österreichischen Agrarministerium.

Im Zentrum der Diskussionen stehen die Bewahrung sowie der nachhaltige Umgang mit Landwirtschaftsboden, wie das Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) mitteilt. Basis der Gespräche ist das "Kommuniqué zur Bewahrung landwirtschaftlicher Flächen", das vor gut einem Jahr unterzeichnet worden ist.

Am 28. Oktober werden die Konferenz-Teilnehmer einen Besuch bei den Urban Farmers in Basel unternehmen. Die eigentliche Konferenz findet am 29. Oktober am Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) in Frick statt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE