20.12.2017 12:22
Quelle: schweizerbauer.ch - sum
Unkraut
Erdmandelgras: Massnahmen ab 2018
Das Beratungsprojekt Erdmandelgras hat laut dem Schweizer Bauernverband (SBV) zum Ziel, Bekämpfungsstrategien für die Praxis zu entwickeln und die Verbreitung von Erdmandelgras einzudämmen. Das Projekt läuft laut den SBV-News seit einem Jahr und wird von den Branchen mitfinanziert.

Die von den Projektträgern eingebrachten Punkte – zum Beispiel die systematische Prüfung weiterer Pflanzenschutzmittel und Mischungen davon, die Anlage einer Schwarzbrache oder die  Bekämpfung in Ackerrändern – sollen bereits 2018 umgesetzt werden. Die am Wallierhof durchgeführten Dämpfversuche seien vielversprechend, das Verfahren aber vorerst nur auf kleineren Flächen einsetzbar, so der SBV. 


SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE