24.05.2018 14:11
Quelle: schweizerbauer.ch - sum
Fütterung
Luzerne: SBV will weniger Importe
Die Mitglieder der Fachkommission Viehwirtschaft des Schweizer Bauernverbandes (SBV) beschlossen, Massnahmen gegen die hohen Importe von Luzerne zu prüfen.

Diese stellen laut den SBV-News ein Glaubwürdigkeitsrisiko für die Rindviehhaltung dar, machen übermässigen Druck auf dem inländischen Heumarkt und sind nicht im Sinne geschlossener Nährstoffkreisläufe. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE