Dienstag, 31. Januar 2023
28.08.2019 19:30
Frankreich

Kein Pestizid-Verbot in Gemeinde

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

In Frankreich ist ein Bürgermeister mit dem Versuch gescheitert, den Einsatz von Pestiziden in Teilen seiner Gemeinde zu verbieten. Das Verwaltungsgericht in Rennes hob die im Mai für die 600-Einwohner-Gemeinde Langouët im Nordwesten Frankreichs erlassene Verordnung am Dienstag wieder auf.

Bürgermeister seien nicht befugt, den Einsatz von Pestiziden zu regulieren, hiess es in dem Urteil.

Der parteilose Bürgermeister Daniel Cueff hatte das Ausbringen von Pflanzenschutzmitteln in einer Entfernung von weniger als 150 Metern von Grundstücken mit Wohnhäusern verboten. Die Präfektur hatte dagegen geklagt, da sie den Bürgermeister für nicht zuständig erachtete.

Landesweit haben rund 20 Gemeinden den Einsatz von Pestiziden untersagt oder eingeschränkt. Staatschef Emmanuel Macron stellte sich am Freitag zwar hinter die Rechtsauffassung der Präfektur. Zugleich bekundete er Sympathien für die «Intentionen» des Bürgermeisters und kündigte Gesetzesänderungen an.

Mehr zum Thema
Pflanzenschutz

Agrarfoto Im April 2022 informierte der Bundesrat über die definitive Umsetzung des Absenkpfads Pflanzenschutzmittel und Nährstoffe. Seit dem 1. Januar 2023 können laut dem Schweizer Bauernverband (SBV) zehn Wirkstoffe im…

Pflanzenschutz

Die Union Maraîchère de Genève (UMG), der grösste Schweizer Gemüse- und Obstproduzent, setzt auf Nachhaltigkeit.zvg Die Union Maraîchère de Genève (UMG) , eine der wichtigsten Produzentinnen von Früchten und Gemüse der…

Pflanzenschutz

Wegen der systemischen Wirkung wurden Neonicotinoide häufig als Saatgutbehandlungsmittel verwendet.Bayer crop science Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat am Donnerstag ein wegweisendes Urteil zu Neonicotinoiden gefällt. Die Richter entschieden, dass die…

Pflanzenschutz

Wirkung von Glyphosat-Behandlungen gegen Altunkräuter in einer abgefrorenen Winterzwischenfruchtlfl In Frankreich können die Landwirte mit staatlicher Unterstützung beim Verzicht auf Glyphosat rechnen. Die Europäische Kommission genehmigte in der vergangenen Woche…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE