Samstag, 17. April 2021
23.12.2020 18:10
Boden

Raps-Untersaat belebt den Boden

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sum
Rapsfeld mit Untersaat (Symbolbild)
Doris Grossenbacher

Auf zwei Praxisbetrieben in Deutschland hat die Gesellschaft für konservierende Bodenbearbeitung den Effekt von verschiedenen Untersaaten im Raps untersucht. 

Gesät wurde mit Drill- und Breitsaat. An beiden Standorten zeigte sich bei den Untersaaten mit reinen oder hohem Gehalt an Leguminosen eine erhöhte mikrobiologische Aktivität im Boden.

Der Anbau von Raps mit Ackerbohne hatte diesbezüglich einen besonders positiven Einfluss. Die Biomasseaufwüchse der Ackerbohnen zu Vegetationsende waren ebenfalls hoch.  Beim Biomasseaufwuchs zeigte sich unter anderem, dass Linsen und Erbsen gut mit Trockenheit zurechtkamen, der Klee dagegen weniger. 

Untersaaten führten zu einer schnelleren Bodenbedeckung und damit Unkrautunterdrückung. Sie müssen aber über den Winter abfrieren. Hierbei gibt es Unterschiede in Arten und Sorten. Ein signifikant höherer Rapsertrag konnte in den Versuchsjahren nicht erzielt werden. 

Mehr zum Thema
Pflanzen

Die Ergebnisse sprechen aus Sicht der Forschenden für eine künftig zurückhaltende Stickstoffversorgung von Graslandbeständen. - Rothamsted Research Der Anstieg der Kohlendioxidkonzentration in der Atmosphäre und der damit einhergehende Klimawandel hat…

Pflanzen

Heinz Röthlisberger Wie der Strickhof im «Rindvieh Aktuell» schreibt, sollten schon vor dem Weideaustrieb Überlegungen dazu angestellt werden, wie morastige Weideeingänge zu vermeiden sind.  So stelle sich die Frage, ob…

Pflanzen

Steinklee bildet unter günstigen Bedingungen dichte, bis zu zwei Meter hohe Bestände. - Zdenka Hajkova, FNR Die Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern (LFA) in Deutschland begleitete 2017 bis 2020…

Pflanzen

Gülle beeinflusst die Zusammensetzung und den Mineralstoffgehalt des Aufwuchses. - zvg Mit Gülle kann in grasreichen Neusaaten der Klee gefördert werden. Beachtung ist dem Kaliumgehalt zu schenken.  Gräser beginnen ab…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE