Sonntag, 29. November 2020
28.10.2016 15:29
Luzern

2600 Kuchenstücke für CH-Apfel

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Der Schweizer Apfel hat Saison. Um auf das einheimische Obst aufmerksam zu machen, haben die Luzerner Bäuerinnen am Freitag Apfelkuchen gebacken und verkauft.

Die Aktion stand unter dem Motto «regional, saisonal und gesund». Insgesamt haben die Bäuerinnen 316 Kuchen gebacken und 2’600 Kuchenstücke verkauft. An insgesamt 13 Standorten wurde die Wähen zum Kauf angeboten. Die Bäuerinnen warben mit ihrer Aktion für den Schweizer Apfel und zeigten den Konsumenten die vielseitigen Verarbeitungsmöglichkeiten auf. Die Apfelwähenaktion wurden in diesem Jahr bereits zum 12. Mal durchgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE