22.04.2014 15:53
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Hochstamm
Am 26. April ist Tag der Hochstammbäume
Am Samstag, 26. April, findet der 11. „Nationale Tag der Hochstammobstbäume“ statt. Hochstamm Suisse und der Schweizer Vogelschutz SVS/BirdLife Schweiz organisieren verschiedene Anlässe.

Nachdem der Hochstammobstbau jahrelang an Bedeutung verloren habe, befinde er sich wieder im Aufschwung, heisst es in einer Mitteilung von Hochstamm Suisse und Schweizer Vogelschutz SVS/BirdLife Schweiz. Dank neuen Konsumtrends wie Swissness, regional und ökologisch produzierten Lebensmitteln steige die Nachfrage nach Schweizer Früchten für die Verarbeitungsindustrie wieder. Seit zwei Jahren nehme der Bestand wieder zu. Gefeiert wird die Renaissance dieser traditionellen Anbauform am 26. April, dem „Nationalen Tag der Hochstammobstbäume“. Auf dem Programm stehen diverse Anlässe in mehreren Kantonen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE