Freitag, 27. November 2020
02.07.2015 10:00
Bern

Berner Staatsweine gekürt

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Die Berner Staatsweine 2015 stammen allesamt aus dem Seeland. In allen Kategorien gewannen Produzenten aus Ins und aus Ligerz.

In den Kategorien „Chasselas“, „Pinot noir“ und „Rote Spezialitäten“ gewannen Lorenz und Andrea Hämmerli aus Ins, wie der Kanton mitteilt. Die Kategorie „Weisse Spezialitäten“ konnten Erich und Katharina Andrey aus Ligerz für sich entscheiden.

Insgesamt nahmen 116 Weine von 24 Produzenten aus dem Kanton Bern am Wettbewerb teil. In die Finalrunde kamen schliesslich 14 Weine, zehn davon aus der Region Bielersee, drei aus der Region Bern und einer aus der Region Thunersee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE