17.03.2018 06:02
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Beeren
Bio-Beeren: Deutlich mehr Fläche
Der Anbau von Bio-Beeren wurde in den letzten Jahren in der Schweiz stark ausgebaut.

Betrug die Anbaufläche von Bio-Beeren 2010 erst knapp 30 Hektaren, werden es dieses Jahr bereits 124,1 Hektaren sein. Das zeigen Zahlen des Schweizer Obstverbandes. Wichtigste Kultur ist die Aronia-Beere, gefolgt von Erdbeeren. Das Angebot reicht dennoch nicht, die grosse Nachfrage abzudecken. Der Anteil der Bio-Beeren an der Anbaufläche liegt bei 13 Prozent.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE