Dienstag, 3. August 2021
01.03.2019 07:34
Studie

Bio-Palmöl ist nachhaltig

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: lid

Eine Analyse des Forschungsinstituts für biologischen Landbau (Fibl) zeigt, dass biologisch zertifiziertes Palmöl auch sozial nachhaltig ist.

Das Palmöl wird oft in Verbindung gebracht mit Entwaldung, Verlust von biologischer Vielfalt und Landenteignung. Eine nachhaltige Anbauweise wird durch das „Roundtable on Sustainable Palm Oil“ (RSPO)-Label gekennzeichnet. Coop möchte jedoch prüfen, ob biologisch zertifiziertes Palmöl eine Alternative zu diesem Label bieten kann. Deshalb hat die Detailhändlerin zusammen mit dem Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) beim Fibl eine Studie in Auftrag gegeben, die die Umwelt- und Sozialverträglichkeit von biologisch zertifiziertem Palmöl untersucht hat.

Wie der Medienmitteilung zu entnehmen ist, hat die Studie ergeben, dass biozertifizierte Unternehmen nicht nur die Umwelt schützen indem sie keine chemischen Betriebsmittel verwenden, sondern auch wichtige Einkommensmöglichkeiten in ihren Produktionsregionen schaffen. Im Vergleich zu herkömmlichen Palmölherstellern würden biologisch zertifizierte Unternehmen deutlich höhere Palmfruchtpreise an ihre Landwirte bezahlen und ihnen Zusatzleistungen wie Weiterbildungen oder Zugang zu günstigen Krediten bieten.

Palmöl ist heute das meistverwendete pflanzliche Öl weltweit. Die Ölpalme ist hocheffizient und benötigt 2.5 bis 5-mal weniger Land als jede andere Ölpflanze, um die gleiche Menge an Öl zu produzieren.

Mehr zum Thema
Spezialkulturen

Italien ist laut Coldiretti trotz des erwarteten Rückgangs weiter Wein-Produzent Nummer Eins in der Welt. - Felix Wolf Die Winzer in Italien haben eine Woche früher mit der Weinlese begonnen…

Spezialkulturen

Johannisbeeren gehören zu den typischen Sommerfrüchten, die man in ganz Europa in mehr als 50 Sorten kennt. - unsplash Die Johannisbeere gehört zur Familie der Stachelbeergewächse. In der Schweiz sagt…

Spezialkulturen

Einige Pestizide müssen häufiger angebracht werden, weil sie weniger regenfest sind - stabile Schönwetterfenster sind gefragt.  - www.swisswine.ch Wegen des vielen Regens der vergangenen Wochen breitet sich der Falsche Mehltau…

Spezialkulturen

Innert weniger Tage hat ein massiver Befall durch den falschen Mehltau den Trauben arg zugesetzt. - Roland Müller Das Regenwetter der vergangenen Wochen begünstigt die Ausbreitung des Falschen Mehltaus in…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE