27.07.2017 15:15
Quelle: schweizerbauer.ch - ats
Werbung
Hürdenläuferin wirbt für Apfelsorte «JAZZ»
Die erfolgreiche Schweizer Sprinterin und Hürdenläuferin Lea Sprunger wird Markenbotschafterin der beliebten Apfelsorte "JAZZ", heisst es in einer Mitteilung der Fenaco..

Die beiden Schweizer JAZZ-Apfel-Vermarkter fenaco und Geiser agro.com ag werden zukünftig mit der erfolgreichen Schweizer Sprinterin und Hürdenläuferin Lea Sprunger kooperieren.

So wird sie neu Schweizer Botschafterin der beliebten JAZZ-Äpfel. Im Rahmen dieser Kooperation werde sie die Marke JAZZ an verschiedenen Sport-Events und gesellschaftlichen Anlässen sowie auf Social-Media-Kanälen repräsentieren.

"Frische und beliebte Persönlichkeit"

Initiiert wurde die Partnerschaft anlässlich der 10-Jahr-Jubiläumsfeier von JAZZ an der BEA im April 2017 in Bern. Bereits dort unterstützte Sprunger das JAZZ-Team.

«Über die Partnerschaft mit Lea Sprunger freuen wir uns sehr», sagt Christian Bertholet, Category Manager bei fenaco Landesprodukte und Mitverantwortlicher für die Vermarktung von JAZZ-Äpfeln. «Sie ist eine frische und beliebte Persönlichkeit – das sind Eigenschaften, die sehr gut zur Marke JAZZ passen.» 

Die Äpfel der Premium-Sorte JAZZ sind in der Schweiz sehr begehrt, es werden hierzulande jährlich 20 Millionen davon genossen. Eine solche Erfolgsgeschichte konnte bisher kein anderer Apfel verzeichnen.


SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE