Samstag, 31. Juli 2021
12.06.2019 10:00
Weinbau

Weine administrativ fehlerhaft

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: lid

Schweizer Weinkontrolleure haben im vergangenen Jahr 1’336 Betriebe kontrolliert. Bei einem Drittel der Kontrollen wurde nichts beanstandet, 1.4 Prozent der Betriebe wurden verzeigt.

In 19 Fällen wurden gravierende Mängel festgestellt, wie die Schweizer Weinhandelskontrolle (SWK) am Dienstag mitteilte. Sie wurden an die zuständigen Kantonsbehörden, hauptsächlich Kantonschemiker, verzeigt. Bemängelt wurden dabei täuschende Etiketten und Überschreitungen der Verschnitt- und Zusammenlegungsrechte. Insgesamt seien die Ergebnisse der Kontrolltätigkeit mit denen des Vorjahres vergleichbar, heisst es in der Medienmitteilung.

Bei 450 Kontrollen wurde nichts beanstandet. Bei 701 Betrieben wurden Unzulänglichkeiten festgestellt, die hauptsächlich administrative und sonstige Themen betrafen, die den Ablauf der Kontrolle vereinfachen sollen.

Ab 2019 ist die SWK das einzige Kontrollorgan des Weinhandels in der Schweiz und übernimmt damit die Kontrolle von 1100 Selbsteinkellerern, die zuvor von kantonalen Kontrollorganen kontrolliert wurden.

Mehr zum Thema
Spezialkulturen

Innert weniger Tage hat ein massiver Befall durch den falschen Mehltau den Trauben arg zugesetzt. - Roland Müller Das Regenwetter der vergangenen Wochen begünstigt die Ausbreitung des Falschen Mehltaus in…

Spezialkulturen

Die Nachfrage nach Erdbeeren ist gut und stabil, so der SOV. - Inforama Laut dem Schweizer Obstverband (SOV) sind bis jetzt knapp 90% der Schweizer Erdbeeren gepflückt worden (rund 6000t).…

Spezialkulturen

zvg Tafeläpfel und Tafelbirnen können in diesem Jahr knapp drei Wochen später als 2020 geerntet werden. Der Blütezeitpunkt war im Vergleich zum Vorjahr 17 Tage später. Fachleute rechnen mit einem…

Spezialkulturen

Die Melone wird oft als Frucht betrachtet, ist jedoch ein Gemüse. - unsplash Erstens: Die Melone ist keine Frucht, sondern ein Gemüse. Zweitens: Die Südländerin wird tatsächlich auch in der…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE