Freitag, 3. Februar 2023
15.11.2022 13:48
Wald

Abholzung: Regenwaldstaaten fordern Entschädigung

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

Die drei grössten Regenwaldstaaten haben am Montag eine Klimapartnerschaft ins Leben gerufen, die unter anderem Entschädigungen für die Reduzierung der Abholzung vorsieht.

«Brasilien, Indonesien und die Demokratische Republik Kongo (DRK) benötigen die Zusammenarbeit, um gemeinsame Ziele zu erreichen», erklärte Indonesiens zuständiger Minister Luhut Binsar Pandjaitan.

Die Vereinbarung sieht neben der Forderung nach Entschädigung für den Schutz des Regenwalds durch die Internationale Gemeinschaft unter anderem den Zugang zu Klimafinanzierung vor.

Die drei Länder seien gemeinsam daran interessiert, den Wert ihrer tropischen Wälder zu erhöhen, hiess es in der indonesischen Erklärung. Zudem müsse sichergestellt werden, dass die tropischen Wälder weiterhin dem Klima und den Menschen zugute kämen.

Brasilien gewählter Präsident Luiz Inácio Lula da Silva hatte im Wahlkampf versprochen, auf einen kompletten Stopp der Abholzung hinzuarbeiten. Die DRK hingegen steht in der Kritik, die Förderung von Öl- und Gasvorkommen in sensiblen Gebieten des Regenwaldes voranzutreiben.

Indonesien plant auf der Insel Borneo den Bau einer neuen Hauptstadt. Der Regenwald von Borneo beherbergt unter anderem Tiere, die unter Artenschutz stehen.

Mehr zum Thema

Die Bio-Saatgutakteure haben laut bioaktuell.ch beschlossen, die Bioanteile in Kunstwiesenmischungen weiter zu erhöhen. Einjährige (AGFF 100er), zweijährige (AGFF 200er) und zwei- bis dreijährige Mischungen (AGFF 230er und höher) sowie dreijährige…

Pflanzen

Blühende Ähre von Englischem Raigras.ETH Zürich Forscherinnen und Forscher der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich zeigen in einer neuen Studie, welche Gene die Selbstbefruchtung von Gräsern verhindern. Diese Erkenntnis soll…

Pflanzen

Mykotoxine sind giftige, von Pilzen gebildete Stoffwechselprodukte. Sie können bei Menschen und Tieren bereits in tiefen Konzentrationen eine toxische Wirkung zeigen.Agroscope Swiss Granum überprüfte in Zusammenarbeit mit Agroscope die Mykotoxin-Belastung…

Pflanzen

Sortenprüfung mit Esparsette: Feldversuche in Parzellen lassen genaue Beobachtungen zu.Daniel Suter, Agroscope Schotenklee und Esparsette kommen in Mischungen für ausdauernde Heuwiesen und für tanninhaltiges Futter zum Einsatz. Agroscope ergänzt die…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE