23.04.2018 06:32
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Bern
BE: Waldbrand gelöscht
Am Samstagnachmittag ist ein Waldstück in Blumenstein in Brand geraten. Rund 2000 Quadratmeter waren betroffen. Ein Helikopter löschte die Flammen mit Wasser aus dem Gantrischsee.

Verletzt wurde gemäss Mitteilung der Kantonspolizei Bern niemand. Die Feuerwehren konnten den Brand nach der Alarmierung schnell lokalisieren - doch im unwegsamen Gelände konnten die Einsatzkräfte nicht bis zur betroffenen Stelle vordringen. Folglich bekämpfte ein Helikopter die Flammen aus der Luft. Am Abend war der Brand gelöscht. Ausgelöst worden war er laut Polizei wahrscheinlich durch Fahrlässigkeit.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE