Sonntag, 18. April 2021
25.02.2021 06:01
Wald

«Jagdgesetz muss Waldverjüngung schützen»

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: lid

Der Schweizerische Forstverein betont die Rolle der Grossraubtiere bei der Waldverjüngung.

Die Anpassung der Wildhuftierbestände an den Lebensraum sei Grundauftrag einer zeitgemässen Jagd und Basis für eine funktionierende Waldverjüngung und damit für den Walderhalt per se, wie der Schweizerische Forstverein (SFV) in einer Medienmitteilung schreibt.

Der Wolf habe wie der Luchs eine positive indirekte Wirkung auf die Waldverjüngung, indem er insbesondere den Rothirsch reguliere. Die Sicht der Waldverjüngung sei aus Sicht des Waldes bei der Regulierung des Wolfbestandes immer zu berücksichtigen, so der SFV.

Es sei auch im Sinne des Forstvereins, den Umgang mit schadenstiftenden Tieren unkomplizierter zu gestalten. Die Kriterien müssten aber klar definiert sein und sich auf effektive Schäden beziehen.

Mehr zum Thema
Pflanzen

rhein Neuhausen Schaffhausen fluss gewässer - Osdoba Fliessende Gewässer tragen viel mehr zum Treibgashaushalt bei als bisher angenommen. Denn in den acht Tagesstunden, in denen ihr CO2-Ausstoss normalerweise gemessen wird,…

Pflanzen

Wie man aus Studien mit anderen alpinen Pflanzenarten weiss, führte ein früher Start der Wachstumsperiode zu einer geringeren Anzahl Blüten, zu einem reduzierten Blattwachstum und einer niedrigeren Überlebensrate aufgrund höherer…

Pflanzen

Start Versuchsstation Gemüsebau: Willy Kessler (Leiter Kompetenzbereich Pflanzen Agroscope), Nadja Umbricht Pieren (Präsidentin GVBF), Christoph Ammann (Regierungsrat Kanton Bern) und Christian Hofer (Direktor BLW und Präsident Agroscope-Rat). - Agroscope Mit…

Pflanzen

Noeggerathiales waren wichtige torfbildende Pflanzen, die vor etwa 300 Millionen Jahren lebten. - zvg Lange galten Noeggerathiales, eine ausgestorbene Ordnung von Gefässpflanzen, als evolutionäre Sackgasse und ihre Position im Pflanzenreich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE