2.09.2015 08:35
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Klima
Klimawandel beschäftigt Waldfachleute
An der Jahresversammlung des Schweizerischen Forstvereins (SFV) stand der Klimawandel im Zentrum des Interesses.

Der Klimawandel verursache bereits heute tiefgreifende Veränderungen in den Waldökosystemen und werde dies in Zukunft noch stärker tun, schreibt der SFV in einer Medienmitteilung zur Jahresversammlung. Aus diesem Grund muss auch die Waldbewirtschaftung angepasst werden.

Im Rahmen eines Seminars wurden den Teilnehmern neue Erkenntnisse und eine Übersicht zum Klimawandel im Wald geboten. Dennoch gebe es noch wie vor Unsicherheit darüber, welches Ausmass die Klimaveränderung haben wird und welche Effekte dies auf den Wald haben wird, heisst es weiter. Teilnehmer plädierten dafür, dass Thema aktiv anzugehen. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE