27.03.2016 09:38
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Wald
Vielfältige Wälder leisten mehr
Wälder leisten so einiges: Sie bieten Lebensraum, reinigen die Luft und stabilisieren den Boden. Das können sie umso besser, je gemischter sie sind, wie ein Forscherteam unter Schweizer Beteiligung bestätigen konnte.

Wissenschaftler haben über 200 Wälder unterschiedlichen Klimas in Finnland, Polen, Deutschland, Rumänien, Italien und Spanien untersucht. Wie sie in den Fachjournalen PNAS und Nature Communications berichten, können artenreiche Waldstücke mehr Leistungen - wie Erosionsschutz oder die Funktion als Lebensraum und Erholungsgebiet - erbringen als weniger artenreiche.

Ebenso sind Waldgebiete, die einen Flickenteppich aus Abschnitten mit verschiedenen Arten darstellen, «leistungsfähiger» als grossflächig gleichförmige Wälder. Dies teilte die Eidgenössische Forschungsanstalt WSL am Donnerstag mit.

Vielfalt leistet mehr

Diese Resultate machen deutlich, dass ein Verlust der Artenvielfalt in Europas Wäldern mit Einbussen solcher Ökosystemleistungen einhergeht, von denen auch der Mensch profitiert. Eine einzelne Baumart könne zwar Holz als Rohstoff liefern, aber nur ein gut gemischter Wald könne beispielsweise Lebensraum für Vögel und ein attraktiver Erholungsort für den Menschen sein.

Die Artenvielfalt von Wäldern liesse sich zudem einfach steigern, erklärte Studienautor Fons van der Plas vom Senckenberg Biodiversitäts und Klima Forschungszentrum in Frankfurt in der Mitteilung. «Die natürliche Samenausbreitung und vielfältigen Jungwuchs zu unterstützen, zusätzliche Arten anzupflanzen, und die Artenzusammensetzung grosser Waldgebiete zu varieren, ist an sich nicht schwierig, wird aber zu wenig gemacht.»

Biodiversität erhalten oder gar steigern


In der Schweiz werde diese naturnahe Waldwirtschaft vielerorts schon seit Jahrzehnten praktiziert, liess sich der an den beiden Studien beteiligte Arthur Gessler von der WSL in der Mitteilung zitieren. Sie sei neben dem kleinräumigen Mosaik von Standortfaktoren hauptverantwortlich für die Vielfalt der Schweizer Wälder.

«Die Ergebnisse der Studien bestätigen somit, dass die Waldentwicklung in der Schweiz zukunftsfähig ist», so Gessler. Es bleibe jedoch eine wichtige Aufgabe, die Artenvielfalt unserer Wälder zu erhalten und womöglich weiter zu erhöhen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE