22.05.2019 16:08
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Bund
BLW: Übergangs-Direktorin ernannt
Agrarminister Guy Parmelin hat Andrea Leute zur Stellvertretenden Direktorin ad interim im Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) ernannt. Die Dauer der Funktion ist befristet bis zum Stellenantritt der neuen Direktorin respektive des neuen Direktors des BLW.

Der derzeitige Direktor, Bernard Lehmann, wird am 30. Juni 2019 in den Ruhestand treten. Die Funktion eines stellvertretenden Direktors ist zurzeit nicht besetzt.

Diesen Posten übernimmt nun Andrea Leute. Sie leitet seit dem 1. Juli 2008 den Direktionsbereich Politik, Recht und Ressourcen des BLW, seit 1. Februar 2014 als Vizedirektorin. Am 23. Mai 2019 wird sie als Überbrückung bis zum Stellenantritt der Nachfolgerin oder des Nachfolgers von Lehmann die Stellvertretung interimistisch. Leute hat sich nicht für die Stelle der Direktorin des BLW beworben, heisst es in einer Mitteilung des Bundesrats.

Seit ihrer betriebswirtschaftlichen Ausbildung an der Höheren Fachschule für Wirtschaft Bern hat sie sich in Unternehmensführung, Verkauf, Marketing, Methodik und Didaktik weitergebildet. 2005 schloss sie die Ausbildung zum Executive Master of Human Resource Management (NDS FH) ab.

Für die Nachfolge von Bernard Lehmann wurde eine Findungskommission eingesetzt. Die Stelle, die öffentlich ausgeschrieben ist, soll in der zweiten Jahreshälfte neu besetzt werden. Die Wahl erfolgt durch den Bundesrat.  

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE